Versand innerhalb der EU. Erhalten Sie eine kostenlose grinder zu all Ihren Bestellungen.

Verkaufsbedingungen der WEBSITE: www.buddhaseedbank.com, deren Eigentümer HEMP TRADING, SL, im Folgenden HEMP TRADING, ist, die der Verwalter der Website ist.

Aufgrund des Inhalts und des Zwecks der WEBSITE müssen Personen, die Informationen erhalten möchten, das Kontaktformular ausfüllen oder an die Kontakt-E-Mail schreiben, und diejenigen, die die auf dieser Website angebotenen Produkte kaufen möchten, müssen sich in das Formular BENUTZER/KUNDEN eintragen, das durch Ausfüllen des Formulars KAUFEN erworben wird. Ihre Daten werden in eine automatisierte Datei aufgenommen, um sie gemäß Artikel 13 der allgemeinen Datenschutzverordnung EU-2016/679 des Europäischen Parlaments und des Europarats vom 27. April 2016 und der LOPD-3/2018 zur Gewährleistung der digitalen Rechte vom 5. Dezember zu schützen, die Richtlinie 2011/83/EU über die Rechte der Verbraucher, das Gesetz über den elektronischen Geschäftsverkehr 34/2002, das LSSI-CE, das Gesetz 9/2014, das allgemeine Telekommunikationsgesetz, und das Gesetz 3/2014 vom 27. März, das den überarbeiteten Text des allgemeinen Gesetzes zum Schutz der Verbraucher und Nutzer und andere ergänzende Gesetze ändert.
INFORMATIONEN ÜBER DAS ZU VERKAUFENDE PRODUKT

Die WEBSITE: www.buddhaseedbank.com, deren Verwalter HEMP TRADING ist, ist ein Unternehmen, das sich dem Verkauf von Produkten aus dem Cannabisbereich widmet. HEMP TRADING stellt den Kunden die auf der Website angebotenen Produkte zur Verfügung und empfiehlt dabei stets einen verantwortungsvollen Umgang mit ihnen und die Einhaltung der in jedem Land geltenden gesetzlichen Bestimmungen.

Gemäß dem Gesetz 20/1985 vom 25. Juli über die Vorbeugung und Unterstützung in Bezug auf Substanzen, die zu Abhängigkeit führen können, mit der letzten Änderung vom 30. Dezember 2011, ist es in Artikel 24.2 eine Voraussetzung, dass Personen über 18 Jahre alt sind, um Zugang zum Kauf von Produkten auf dieser Website zu haben.
PREISE DER PRODUKTE

Die auf der WEBSITE angegebenen Preise enthalten die Mehrwertsteuer für alle Produkte.
FORMALISIERUNG VON BESTELLUNGEN

Nach Abschluss der Bestellung, d.h. nach Annahme der Allgemeinen Geschäftsbedingungen, der Nutzungsbedingungen der Website und der Bestätigung des Kaufvorgangs in der Rubrik MEIN WARENKORB, schickt der Administrator der Website www.buddhaseedbank.com dem BENUTZER/KUNDEN eine E-Mail, in der er die Einzelheiten der gekauften Produkte bestätigt.
BEZAHLUNGSART

Der BENUTZER/KUNDE zahlt mit der Währung EURO €, wenn er/sie die Bestellung des Produkts aufgibt.

Diese WEBSITE entspricht dem PCI-DSS (Payment Card Industry-Data Security Standard), der für alle Websites vorgeschrieben ist, die sensible Finanzdaten wie Bankkartendaten speichern, bearbeiten und verarbeiten.

Der BENUTZER/KUNDE kann den seiner Bestellung entsprechenden Betrag mit den folgenden Zahlungssystemen bezahlen:
NACHNAHME

Der Betrag der Bestellung wird bei der Entgegennahme durch die Agentur Correos Express in bar bezahlt.

Sobald die Daten durch einen Sicherheitsanruf unseres Verkaufsteams bestätigt wurden und die Empfangszeit bestätigt wurde, dauert es zwischen 24 und 48 Stunden, bis Ihre Bestellung eintrifft.

*Diese Zahlungsmethode ist derzeit nur für Bestellungen in Spanien (Halbinsel und Balearen) verfügbar.
BANKÜBERWEISUNG ODER ANZAHLUNG

Wenn wir die Bestellung mit der Zahlungsmethode Banküberweisung erhalten, setzen wir uns mit Ihnen per E-Mail in Verbindung, um Ihnen die Bankverbindung mitzuteilen, an die Sie die Überweisung oder Einzahlung vornehmen müssen.

Sobald die Bestellung überprüft wurde, wird sie versandt. Die Überprüfung der Zahlung von anderen Banken kann zwischen 24 und 48 Stunden dauern. Um die Zahlung zu beschleunigen, empfehlen wir Ihnen, die Zahlung direkt auf Ihr Bankkonto zu überweisen, da sie sofort erfolgt.

*Diese Zahlungsmethode ist derzeit nur für Käufe aus einem europäischen Land verfügbar.

Zahlungen per Banküberweisung werden erst dann wirksam, wenn der Betrag der Bestellung auf dem Bankkonto des Webadministrators eingegangen ist.

In jedem Fall hat Buddha Seed Bank keine Kenntnis von den Daten, die über das Zahlungsportal übermittelt werden, und hat keinen Zugang zu den übermittelten privaten Daten.

Der BENUTZER/KUNDE ist verpflichtet, den Administrator der Website über jede unrechtmäßige oder betrügerische Abbuchung im verwendeten Zahlungssystem per E-Mail an die Adresse pedidos@buddhaseedbank.com oder per Telefon unter der Nummer: +34 96 120 37 87 zu informieren, damit der Verwalter die entsprechenden Schritte einleiten kann.

Im Zweifelsfall können Sie den Kundendienst über unsere sozialen Netzwerke und/oder die offizielle E-Mail kontaktieren. Es ist nicht möglich, per Kreditkarte am Telefon zu bezahlen, da wir unter Einhaltung der Datenschutzbestimmungen keine Bankdaten entgegennehmen.

KREDIT-/DEBITKARTE

Bestellungen können per Kredit-/Debitkarte aufgegeben werden.

LIEFERFRISTEN UND ORT DER LIEFERUNG VON BESTELLUNGEN

Je nach dem Bestimmungsort der Bestellung können verschiedene Liefermethoden verwendet werden. Jede Methode und jeder Bestimmungsort hat seine eigenen Lieferzeiten, die bei der Auftragsbestätigung in der Beschreibung jedes Produkts angegeben werden.

Sobald der Kaufvorgang auf unserer Website abgeschlossen ist, beginnen wir mit der Vorbereitung des Versands innerhalb eines Zeitraums von maximal 24 bis 72 Stunden (Werktage). Wenn der BENUTZER/KUNDE den Versand per Einschreiben statt per Spedition bevorzugt, muss er/sie dies im Kommentarfeld der Bestellung angeben.

VERSAND

Der Versand innerhalb der Halbinsel, der Balearen und Portugals ist ab einem Bestellwert von 50 € kostenlos. Ansonsten betragen die Versandkosten 5€ + MwSt.

In den übrigen EU-Ländern ist die Lieferung ab einem Bestellwert von 50 € kostenlos. Andernfalls betragen die Portokosten 10 € + MwSt.

*Wir liefern nicht nach Afrika, Asien und Ozeanien.

Das Produkt wird aus Sicherheits- und Schutzgründen in einem gewöhnlichen Luftpolsterumschlag verpackt versandt. Der Dienst wird von der Firma CORREOS EXPRESS verwaltet.

Der Administrator der Website kann nicht für Lieferfehler verantwortlich gemacht werden, die entstehen, wenn die vom BENUTZER/KUNDEN im Bestellformular angegebene Lieferadresse nicht der Realität entspricht oder ausgelassen wurde. Die Lieferzeiten können aus logistischen Gründen oder wegen höherer Gewalt variieren. Im Falle von Lieferverzögerungen informiert der Verwalter der Website die BENUTZER/KUNDEN, sobald er davon Kenntnis erlangt.

Jede Lieferung gilt ab dem Zeitpunkt als erfolgt, zu dem das Produkt dem NUTZER/KUNDEN zur Verfügung gestellt wird, was durch das vom Liefersystem verwendete Kontrollsystem festgestellt wird. Lieferverzögerungen werden nicht berücksichtigt, wenn die Bestellung dem BENUTZER/KUNDEN innerhalb der Frist zur Verfügung gestellt wurde und aus Gründen, die dem BENUTZER/KUNDEN zuzuschreiben sind, nicht geliefert werden konnte.

Wenn die Bestellung unser Unternehmen verlässt, erhält der BENUTZER/KUNDE eine E-Mail, in der er darüber informiert wird, dass seine Bestellung über das Kuriersystem versandt wird, so dass er den Verlauf der Bestellung verfolgen kann.

LIEFERUNGEN, NICHTLIEFERUNGEN UND PRODUKTVERLUSTE

Wenn der BENUTZER/KUNDE zum Zeitpunkt der Lieferung abwesend ist, hinterlässt der Zusteller eine Quittung, auf der er angibt, wie er die Bestellung abholen kann. Der Website-Administrator beauftragt im Rahmen des Lieferservices einen Kurier oder ein Transportunternehmen, das für die Zustellung sorgt.

Wenn nach 7 Werktagen die Bestellung zur Auslieferung versandt wurde, muss der BENUTZER/KUNDE den Administrator der Website kontaktieren.

Für den Fall, dass die BENUTZER/KUNDE Wenn dies nicht geschieht, wird die Bestellung nach den von den Zustellern festgelegten Arbeitstagen nach dem Versand der Bestellung zurückgeschickt, und die BENUTZER/KUNDE sind für die Versand- und Rücksendekosten der Bestellung sowie die damit verbundenen Bearbeitungskosten verantwortlich.

Wenn der Grund für die Nichtlieferung der Verlust der Bestellung ist, leitet HEMP TRADING eine Untersuchung ein, wodurch sich die Lieferung der Bestellung verzögert, ein Umstand, den der Administrator dieser Website mit dem Kunden klären wird.

SORGFALT BEI DER LIEFERUNG

Der BENUTZER/KUNDE muss sich bei dem Zusteller, der das bestellte Produkt im Auftrag des Website-Administrators ausliefert, vergewissern, dass die Bestellung in gutem Zustand ist. Wenn der BENUTZER/KUNDE nach der Überprüfung der Produkte einen Zwischenfall feststellt, wie z.B. Anzeichen von Manipulationen oder Schäden, die durch die Lieferung verursacht wurden, sollte er/sie den Administrator der Website so schnell wie möglich telefonisch unter +34 96 120 37 87 oder per E-Mail benachrichtigen:
pedidos@buddhaseedbank.com
.

RÜCKGABE ODER WIDERRUF

RÜCKGABE- ODER WIDERRUFSVERFAHREN

Buddha Seed Bank verpflichtet sich zu einem hervorragenden Kundenservice. Daher steht Ihnen unser Kundendienstteam entweder in den sozialen Medien oder im Kontaktmenü zur Verfügung, um alle Probleme mit unseren Artikeln oder Sendungen schnell und effizient zu lösen.

Wenn Sie sich über einen Kauf auf unserer Website beschweren möchten, müssen Sie uns so schnell wie möglich nach der Lieferung unter Angabe der Bestellnummer und konkreter Angaben zu den aufgetretenen Problemen informieren. Sobald Ihr Antrag von unserem Team bearbeitet wurde, werden Sie gebeten, zusätzliche Informationen zur Sicherheit anzugeben. Informationen können Sie telefonisch unter +34 96 120 37 87 oder per E-Mail anfordern: pedidos@buddhaseedbank.com.

Gemäß Artikel 71 des Königlichen Gesetzesdekrets 1/2007 und des Gesetzes 3/2014 vom 27. März können die auf dieser Website gekauften Produkte zurückgegeben und erstattet werden, sofern die BENUTZER/KUNDEDer Verwalter informiert den Treuhänder über seine Absicht, innerhalb einer Frist von 14 TAGE vom Erhalt des/der gekauften Produkts/Produkte bis zur Rückgabe und Ankunft in den Einrichtungen von HEMP TRADING.

Das Widerrufsrecht ist gemäß Artikel 103 des Gesetzes 3/2014 nicht anwendbar, wenn die folgenden Absätze gelten:

Der Administrator der Website akzeptiert nur Rücksendungen, die die folgenden Anforderungen erfüllen:

Wenn der Grund für die Rückgabe dem Administrator der Website zuzuschreiben ist (das Produkt ist falsch oder unvollständig, es ist nicht das, was bestellt wurde, usw.), wird der Betrag der Rückerstattung erstattet. Wenn der Grund ein anderer ist, gehen die Kosten für die Rücksendung zu Lasten des BENUTZERS/KUNDEN.

Der BENUTZER/KUNDE muss die Produkte auf demselben Weg zurücksenden, auf dem die Sendung geliefert wurde.

Der Webmaster akzeptiert und behandelt Rücksendungen unter dem Schutz der vorgenannten spanischen und EU-Gesetze.

Alle Samen, die wir verkaufen, sind Sammlerstücke, deren Keimung in Spanien verboten ist, so dass wir uns nicht um Ansprüche im Zusammenhang mit der Keimung kümmern werden.

ERSTATTUNG AN DEN NUTZER/KUNDEN

Für Artikel, die nicht ausdrücklich aus dem Katalog bestellt wurden, wird auf Wunsch eine Erstattung gewährt. Dieses Recht gilt nicht für Produkte, die speziell mit personalisierten Artikeln bestellt wurden.

Nur für den Fall, dass die physisch gelieferte Dienstleistung mangelhaft oder fehlerhaft ist, erstattet der Website-Administrator dem BENUTZER/KUNDEN auch die entsprechenden Kosten.

Der Administrator der Website verwaltet die Bestellung für die Rückerstattung des Bestellbetrags mit demselben System, das für die Zahlung verwendet wurde. Die Anwendung der Erstattung auf das Konto oder die Karte des BENUTZERS/KUNDEN hängt vom Zahlungssystem und dem ausgebenden Institut ab.

ANWENDBARES RECHT UND SCHIEDSGERICHTSBARKEIT

Die vorliegenden Verkaufs- und Nutzungsbedingungen unterliegen der geltenden spanischen Gesetzgebung. Zur Beilegung von Streitigkeiten oder Konflikten unterwerfen sich die Parteien der Gerichtsbarkeit der Gerichte von PICASSENT (Valencia-Spanien), Gerichtsbezirk BENIPARRELL, der Heimatstadt von HEMP TRADING, dem Eigentümer der WEBSITE, es sei denn, das Gesetz schreibt eine andere Gerichtsbarkeit vor.

Gemäß Artikel 24.2 des Gesetzes 20/1985, zuletzt geändert am 30. Dezember 2011, werden nur Käufe von Personen über 18 Jahren akzeptiert.

Mit dem Gesetz 7/2017 vom 2. November, das in seinem Artikel 40.5 die Richtlinie 2013/11/EU des Europäischen Parlaments und des Rates vom 21. Mai in ihrem Artikel 5.1 über alternative Streitbeilegung in Verbraucherangelegenheiten in spanisches Recht umsetzt, stellen wir die
Plattform zur Online-Streitbeilegung
.

DATENSCHUTZPOLITIK

HEMP TRADING, informiert über die Möglichkeit der Ausübung der Rechte auf Zugang, Berichtigung, Widerspruch, Löschung, Einschränkung und Übertragbarkeit, so dass der Nutzer eine Kopie der auf der Website bereitgestellten persönlichen Daten erhalten kann, um sie an andere Dienste zu übermitteln. Diese Rechte können auf jedem Weg ausgeübt werden, der einen Nachweis für die Absendung und den Empfang an die Adresse: CAMINO DE POLIO 51, CP: 46469, Stadt: BENIPARRELL, Provinz: VALENCIA, E-Mail:
info@buddhaseedbank.com
die Vorlage einer Fotokopie Ihres Personalausweises oder eines anderen Dokuments zum Nachweis Ihrer Identität.

VERANTWORTUNG DES KUNDEN

HEMP TRADING weist darauf hin, dass es Länder gibt, in denen Cannabissamen illegal sind und/oder es illegal ist, sie zu keimen. Auch die Vorschriften für den Besitz und die Ausfuhr von Marihuanasamen sind von Land zu Land unterschiedlich. Deshalb sollte sich der BENUTZER/KUNDE vor der Bestellung über die Gesetzgebung des Landes, in dem er wohnt, informieren und sich danach richten.

Der Besitz von Cannabissamen ist in Spanien nicht strafbar (Wiener Konvention von 1961). Der Anbau von Cannabis kann jedoch gemäß Art. 25.1 des Organgesetzes zum Schutz der öffentlichen Sicherheit und Art. 368 des Strafgesetzbuches verwaltungs- und strafrechtlich geahndet werden. Der BENUTZER/KUNDE, der unsere Produkte erwirbt, ist für deren Verwendung verantwortlich, ohne dass HEMP TRADING zu einer gesetzlich nicht zulässigen Verwendung veranlasst.

Die Beschreibungen der Produkte auf unserer Website sind lediglich informativ.

Der Kauf dieser Produkte ist aus Ländern, in denen der Besitz von Marihuanasamen gesetzlich verboten ist, nicht erlaubt. Wenn jemand jedoch einen Kauf aus einem dieser Länder tätigt, übernimmt das Unternehmen keine Verantwortung für eventuell auftretende rechtliche Probleme und bietet keine Rückerstattung für Materialien, die vom Zoll beschlagnahmt oder zurückgewiesen wurden.

HEMP TRADING ist nicht verantwortlich für die Verwendung des Saatguts durch den Kunden. Es liegt in der alleinigen und ausschließlichen Verantwortung des Kunden, das Saatgut in Übereinstimmung mit dem Recht des jeweiligen Landes zu verwenden. Wir empfehlen dem BENUTZER/KUNDEN stets, mit Engagement und Verantwortung zu handeln.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

NO TE VAYAS AÚN, TENEMOS ALGO PARA TI

Consigue un cupón 10% descuento

Altersüberprüfung

Um unsere Website zu betreten, müssen Sie über 18 Jahre alt sein.

Abrir chat
Hola ????
¿En qué podemos ayudarte?